Jetzt! 2008: Video

Open_Music: Jetzt! 2008
11.- 13. Juli 2010: Theaterhaus Stuttgart  T2

Video von Mona Huber

Teilnehmer:

Über 100 Jugendliche ab 13 Jahren aus der Haupt- und Realschule Ostheim, dem Geschwister-Scholl-Gymnasium und freien Gruppen für Schauspiel, Performance und Medien.

Beteiligte Künstler :

Scott Roller, Michael Kiedaisch, Mike Svoboda, Ulrike Stortz (Musik); Nina Kurzeja, Tejo Janssen, Adrian Turner (Tanz); Jerry Willingham, Barbara Stoll (Szenisches und Regie); Carolin Kriegbaum (Live-Malerei); Jörg Koch (Medienkunst); Bettina Milz (Dramaturgische Beratung).

Künstlerische Gesamtleitung:

Barbara Stoll und Scott Roller

im Rahmen vom Netzwerk Süd
Mit großzügiger Unterstützung durch Hilfe für den Nachbarn e.V.

 

Ankündigung von damals:

Jetzt! 2008 : Improvisation als LebensMittel

Jeder von uns benützt die Grundfähigkeit zur Improvisation im alltäglichen Leben, z.B. wenn wir miteinander erfolgreich ein Gespräch führen, im Straßenverkehr, in jeder Beziehung oder in der Arbeit.

Jetzt! bedeutet geschärfte Wahrnehmung im Moment mit all seinen Überraschungen und ein spontaner Umgang damit, den die Jugendlichen dann in Klängen, Farben, Worten oder Bewegung ausdrücken.

Mit allen Sinnen im Hier und Jetzt! sein, in dem wir miteinander agieren und reagieren in der Zeit, aufeinander hören und auch künstlerisch miteinander spielen, das ist ein Grundsatz dieses Projektes.

Jetzt! – Improvisierte Begegnung von Tanz und Musik, von Sprache und Bewegung, von Live-Painting und Live-Elektronik

Jetzt! – Differenz und Vielfalt heute

Jetzt! – Drei einzigartige Aufführungen, gemeinsam gestaltet von über 100 Stuttgarter Jugendlichen und einem Team von 12 Künstlern