Die Open_Music Sessions

Die Open_Music Sessions

Die Open_Music Sessions – in der die vielfältige, reichhaltige, spannende und freudige Möglichkeiten des spontanen Musizierens von einem Ensemble aus Mitgliedern und Gästen von Open_Music e.V. in wechselnden Formationen gefeiert werden. Die Regelmäßigkeit des Angebots soll einen engeren künstlerischen Austausch zwischen Open_Music, anderen Improvisations-begeisterten Musikern und dem Publikum ermöglichen und ein Forum anbieten, in dem neue Interessenten Improvisation kennenlernen und praktizieren können.

Open_Music Session #01 – Freitag, den 07. Juni 2019

VORSTELLUNG: Das Open_Music Ensemble  
Kernbesetzung für die Konzertreihe Open_Music Sessions

Felix Behringer, Klarinetten; Felix Borel, Violine; Scott Roller, Cello; Michael Kiedaisch, Schlagzeug; Jürgen Kruse, Klavier/Keyboard; Martin Lai, Klavier/Keyboard; Roderik Vanderstraeten, Live-Elektronik und Technik.

Open_Music Session #02 am Freitag, den 25. Oktober (18-21 Uhr) – Workshop mit vier Gästen + drei Open_Music Dozenten.
Samstag, den 26. Oktober Nachmittags Probe mit dem Open_Music Ensemble. Vorbereitung eines Programms für das Konzert um 19.30 Uhr. Die Gäste vom vorigen Tag spielten mit dem Ensemble ein zweites Set.

Close Menu