Open_Music Session mit Céline Papion

Der 14. Mai 2022 war der Start einer neuen offenen Reihe von niederschwelligen Begegnungsmöglichkeiten mit Improvisierter Music von Open_Music und Freund*innen, an ausgesuchten Sonntagen, immer um 11 Uhr zur Matinee bei Tango Ocho (Wagenhallen Stuttgart, Innerer Nordbahnhof 1, 70191 Stuttgart). Das Konzert ELEKTROAKUSTIKA war der Abschluss von drei Tagen Zusammenarbeit und hat sich mit der Kombination von akustischen Instrumenten und Live Elektronik beschäftigt. Open_Music Trio: (Scott Roller – Mandocello, Live Elektronik; Michael Kiedaisch – Vibrafon, Perkussion; Roderik Vanderstraeten – Fender Rhodes, Moog Grandmother) mit Céline Papion (Cello) als Gast.

In den letzten Jahren hat Open_Music sein traditionelles Instrumentarium zunehmend durch elektronische Medien ergänzt und mehr Projekte initiiert, bei denen Gastmusiker (von denen einige in der Vergangenheit mit Open_Music-Projekten in Verbindung standen) eingeladen werden, mehrere Tage mit Mitgliedern des Ensembles zu arbeiten. Drei solcher Projekte aus den Jahren 2021-2022 werden hier in einer neuen Bandcamp-Serie namens ELEKTROAKUSTIKA vorgestellt.